Für dieses Grundrezept der grünen Mojo gibt es zwei Varianten. Einmal die „Mojo de perejil“, die Mojo mit Petersilie und zum anderen die „Mojo de cilantro“, die Mojo mit Korianderkraut.

Rezept für grüne kanarische Knoblauch-Sauce

Zutaten:

  • 1 Knoblauchknolle
  • 1 TL Meersalz
  • 200 ml spanisches Olivenöl
  • 50-100 ml Weißweinessig
  • 1 Bund glatte Petersilie oder Korianderkraut
  • 1/2 TL Kreuzkümmel (Cumin)

Zubereitung:

  1. Den Knoblauch schälen und grob zerteilen.
  2. Knoblauch, Meersalz, Kreuzkümmel und 50 ml Essig in einen Mixer geben und pürieren.
  3. Die Petersilie bzw. das Korianderkraut von den Stielen zupfen und mit in den Mixer geben.
  4. Jetzt langsam und unter ständigem mixen das Öl einfließen lassen.
  5. Die Sauce abschmecken und je nach eigenem Geschmack mehr Essig zugeben.

 

[produkte ad=“true“ mini=“true“ slider=“false“ headline_title=“spanisch Kochen mit spanischen Zutaten“ custom_taxonomies=“produkt_spanische_spezialitaeten__meersalz,produkt_spanische_spezialitaeten__olivenoel“ columns=“4″ orderby=“date“ add_clearfix=“true“ ]

weitersagen