Pata Negra Schinken richtig servieren

Pata Negra Schinken

Egal ob zum probieren bereits aufgeschnitten oder als kompletter Vorder- oder Hinterschinken, der Kauf eines Pata Negra Schinkens ist ist immer etwas Besonders, weil der Schinken besonders ist. Diese Schinken von höchster Qualität (Jamon Iberico Bellota) kauft man am besten direkt beim Produzenten Spanien. Viele von diesen bieten Ihre Schinken in Onlineshops oder auf großen Shopping Plattformen direkt hier in Deutschland an – das macht das Einkaufen einfach und unkompliziert.

Pata Negra Schinken kaufen im Onlineshop

150 g Iberico Schinken Pata Negra Bellota

20,85 €*inkl. MwSt.
*am 14.08.2017 um 14:38 Uhr aktualisiert

Iberico Schinken Pata Negra Vorderschinken 4 – 4.5 Kg

119,99 €*inkl. MwSt.
*am 19.09.2017 um 8:04 Uhr aktualisiert

5 kg Iberico Schinken Paleta de Bellota

245 €*inkl. MwSt.
*am 4.07.2017 um 8:18 Uhr aktualisiert

Iberico Schinken Pata Negra aus Eichelmast, 4-4,5 kg

249,41 €*inkl. MwSt.
*am 10.10.2017 um 7:41 Uhr aktualisiert

70 g Pata Negra Bellota Schinken von Joselito, Gran Reserva

25,90 €*inkl. MwSt.
*am 21.10.2017 um 11:09 Uhr aktualisiert

Pata Negra 100% Iberico Bellota Hinterschinken, 7 Kg

399,00 €*inkl. MwSt.
*am 21.10.2017 um 8:49 Uhr aktualisiert


Zu einem guten spanischen Essen gehört immer auch ein guter Schinken. Pata Negra Schinken findet man in Spanien in guten Restaurants und Bars als Vorspeise oder als Tapas Variation mit Olivenöl und frischem Weißbrot. Diese besondere Spezialität kann man sich jetzt auch ganz einfach nach Hause holen und so die Erinnerungen an spanische Abende immer wieder aufleben lassen.

Probier Angebot: geschnittener Pata Negra Schinken Bellota

Wer zum allerersten Mal diesen besten aller Schinken probieren möchte, kann diesen einfach als bereits perfekt geschnittene Scheiben in einer kleinen Menge kaufen. Dieses Angebot ist auch super als Geschenk für einen Spanien Fan geeignet.

Damit sich das volle Aroma des Bellota entfalten kann, die Schinkenscheiben aus der Verpackung nehmen und einzeln auf einem großen Teller oder eine Platte anrichten. Dann kurz warten, bis diese Zimmertemperatur angenommen haben und ….. mit frischem Weißbrot und etwas guten Olivenöl genießen

 


Aufbewahrung & Haltbarkeit

Bei richtiger Lagerung hält sich eine komplette Keule durchaus einige Tage bis Wochen. Wichtig ist der Ort, an welchem diese aufbewahrt wird. Günstig sind Bedingungen, wie sie auch am Reifeort, der Bodega, vorgeherrscht haben, also kühl und trocken. Zusätzliche sollte die Schnittstelle immer gut abgedeckt sein, das geht mit einem Leinentuch der besser mit dem eigenen Fettschichten der Keule.

Schneiden & Genießen

Die perfekte Schinkenscheibe ist etwa 6 cm lang und hauchdünn. Um diese sehr dünnen Scheiben von der Keule schneiden zu können, empfiehlt sich die Verwendung eines Schinkenmessers. Ist die perfekte Scheibe gelungen, spielt ein zweiter Faktor für den ultimativen Geschmack eine große Rolle: die Temperatunr des Schinkens. Diese sollte unbedingt bei Zimmertemperatur liegen.

Pata Negra Schinken – Kennzeichnung

Seit 2014 in Spanien das neue Gesetz zur Kennzeichnung von spanischem Iberico Schinken verabschiedet hat, ist es recht einfach geworden den echten Pata Negra von anderen Qualitätsstufen zu unterscheiden, was den Einkauf deutlich einfacher macht.

Gekennzeichnet werden die Art des Schinkens (Vorder- oder Hinterschinken), sowie die Ernährung und genetische Abstammung des Schweins.

Einen Pata Negra Schinken kennzeichnet die Ernährung des Schweins ausschließlich mit Eicheln und allem was der Eichelhain für ein freilaufendes Schwein zu bieten hat (Wildkräuter, Wurzeln, Gräser, etc.). Häufig wird der Schinken auch Eichelschinken genannt.


Kaufberatung für den besten Schinken der Welt

Dank der neuen Kennzeichnungspflichten ist es für den Endverbraucher recht einfach, die verschiedenen Angebote zu vergleichen und sicherzustellen, dass sich hinter der Bezeichnung „100% Iberico Pata Negra Bellota“ auch tatsächlich das Beste verbirgt, was die Schinkenwelt zu bieten hat. Denn diese Kennzeichnung darf ausschließlich für Schinken verwendet werden, dessen Schweine reinrassige Iberico Schweine waren und sich ausschließlich freilaufend in den Eichelhainen, den Dehesas, ernährt haben.

 

100% Iberico Pata Negra Bellota Hinterschinken

Schinkenkeule der höchsten Qualität mit einen Gewicht von ca. 7 kg. Abstammung vom reinrassigen Iberico Schwein (100% ! ). Freilaufende Eichelmast ohne Zufütterung.

 


Egal ob bereits aufgeschnitten oder als komplette Keule mit Schinkenhalter – diese spanische Spezialität schmeckt pur, mit einem Stück Weißbrot und einem guten Glas Wein am besten.  Dennoch kann es hin und wieder vorkommen, das der Pata Negra in einem Rezepte verwendet werden soll. Klassisch ist hier die Kombination mit Melone, aber auch Spargel oder Erbsen lassen sich super mit dem Schinken kombinieren.