Hähnchenbrust mit Pinienkernen – Pechuguitas con Pinones

veröffentlicht am 28. Oktober 2017 in Rezepte von
spanische Spezialität: Tapas

Zutaten für 4 Portionen:

  • 200 g Hähnchenbrust
  • 1 Knoblauchzehe
  • 2 Chilischoten
  • 2 EL spanisches Olivenöl
  • 50 g Pinienkerne
  • 1 Zweig Thymian
  • 1 Stängel Majoran
  • Meersalz
  • frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 100 ml Sherry Fino

Zubereitung:

  1. Die Hähnchenbrust würfeln. Knoblauchzehe abziehen und vierteln. Chilischote waschen, halbieren und entkernen.
  2. Das spanische Olivenöl erhitzen und das Hähnchen darin kurz anbraten. Pinienkerne, Knoblauch, Chilischote, Thymian und Majoran zugeben, mit Meersalz und Pfeffer würzen und 3 Minuten garen.
  3. Mit dem Sherry ablöschen und eine weitere Minute ziehen lassen. das Gericht warm servieren.

Zubereitungszeit: 25 Minuten


spanisch Kochen mit spanischen Zutaten


Kommentar schreiben


Noch keine Kommentare